Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 

Aktuelles im September 2004 [Zurück]


  Feuerwehraktionstag 2004 -  26.09.2004

Foto: KBI Neumeister

Leider machte das Wetter dem Aktionstag der Feuerwehren einen strich durch die Rechnung. Nicht viele Besucher fanden den Weg nach Langenfeld wo wir uns darstellten. Trotzdem standen wir den fragenden Bürgern "Rede und Antwort" und zeigten was die Feuerwehren des Landkreises so alles zu bieten haben und was sie brauchen um die Bürger und die Umwelt zu schützen. mehr

  Wissenstest 2004 -  25.09.2004

Foto: FF Markt Bibart

106 Jugendliche trafen sich am vergangenen Samstag im Gerätehaus Uffenheim um gemeinsam den Wissenstest 2004 abzulegen. Bereits am frühen Samstagmorgen, für manche schon um 6.30 Uhr, machten sich die Jugendlichen der verschiedenen Feuerwehren auf den Weg um an einem gemeinsammen Ausbildungstag mit abschließenden Wissenstest teilzunehmen. mehr

  Einsatzübung in Diespeck -  24.09.2004

Foto: KBI Neumeister

Am Freitagabend heulten die Sirenen in Diespeck, Gutenstetten, Dietersheim und Neustadt und alarmierten die Feuerwehren der "Gemeindeallianz" zur Einsatzübung auf dem Werkstatt- und Lagergrundstück der Firma Frankenbrunnen in Diespeck. Angenommen wurde der Brand einer Lagerhalle in der sich noch 11 Personen befanden und als vermißt galten. mehr

  Feuerwehraktionswoche 2004 -  20.09.2004

Wir machen uns fit für morgen...
... komm mach mit !

Unter diesem Motto steht in diesem Jahr die Aktionswoche der Feuerwehren die noch bis kommenden Sonntag stattfindet. In dieser Woche veranstalten die Feuerwehren des Landkreises wieder zahlreiche Veranstaltungen um die Bürger unsers Landkreises auf die Arbeit der Feuerwehr aufmerksam zu machen und sie im vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz zu informieren. Zentrale Veranstaltung der Feuerwehren im Landkreis ist in diesem Jahr der Aktionstag am kommenden Sonntag den 26.09.2004 von 10.30 Uhr bis 17 Uhr im Rahmen des Dorfkulturfest in Langenfeld. Das im Rahmen des Dorfkulturfest stehende Motto „Erde“ hat die Feuerwehr aufgegriffen und zeigt den interessierten Bürgern wie die Feuerwehren unsere Erde schützen! Unter anderem ist zu sehen wie die Feuerwehr nach einem Gefahrgutunfall die Erde vor deren Verseuchung schützt. Mit einem fingierten Tankunfall wird der Gerätewagen Gefahrgut zu Einsatz kommen um realistisch unterstreichen zu können wie die Erde geschützt wird. Auf der Strasse richtung Unternesselbach werden weiterhin verschiedene Abdicht- und Umfülltechniken, Ölsprerren und Ölbindemittel, Wärmebildtechnik in Verbindung mit Flüssigkeiten, Einsichtnahme in Gefahrgutdatenbanken sowie Fahrzeugausstellung und weitere spezielle Feuerwehrgerätschaften zu sehen sein. Nachdem das Motto der Aktionswoche sich insbesondere auf die Arbeit der Jugendfeuerwehren bezogen ist, sind auch Jugendgruppen der Feuerwehren vor Ort um ihre Tätigkeiten und Aktionen in der Jugendfeuerwehr darzustellen. Am Rande der Veranstaltung werden zahlreiche Präsentationen und Infomaterial zur Verfügung stehen damit sich die Bürger einen Einblick in die Arbeit der Feuerwehr schaffen können. Offiziell stellt die Landkreis-Feuerwehr auch ihre diesjährige Landkreisfeuerwehrbroschüre der Öffentlichkeit vor, die seit 12 Jahren als Bürgerinformation den Bürgern unseres Landkreises und weit darüber hinaus zur Verfügung steht. In den Rathäusern der Gemeinden, bei den Feuerwehren und vielen anderen öffentlichen Einrichtungen liegt die Broschüre zum Mitnehmen bereit.


  Einsatzübung in Neustadt -  17.09.2004

Foto: KBI Neumeister

Die Feuerwehr Neustadt a.d. Aisch führte am heutigen Samstag,im Rahmen ihrer Ganztagesübung, eine Einsatzübung am Neustädter Johann-Gramann-Altenheim durch. Die Einsatzübung war den aktiven der Feuerwehr bis zum Eintreffen an der Einsatzstelle nicht bekannt. Zwar war ein Nachmittagsübung vorgesehen nur rechnete niemand damit das kurz vor Übungsbeginn die Meldeempfänger schrillten und einen Alarm im Altenheim kund taten. Erst beim Eintreffen an der "vermeintlichen" Einsatzstelle war dann den Einsatzkräften klar das es sich hier um eine Einsatzübung handelt. Angenommen war ein Brand in zwei Zimmern des 4. Obergeschoss. Sechs Personen wurden von der Heimleitung als vermisst gemeldet. Ein sehr routinierter Einsatz lief dann in den darauffolgenden Minuten ab. Menschenrettung über Drehleiter, Menschenrettung durch Trupps unter schweren Atemschutz, Brandbekämpfung über Treppenhaus und Drehleiter. Kommandant Werner Sandmann bescheinigte seinen Frauen und Männern bei der anschließenden Übungsbesprechung einen sehr guten Einsatz den sie durchgeführt hatten. Bis auf ein paar kleinere Mängel sei alles zu seiner Zufriedenheit erledigt worden. Auch zu der Übung alarmiert wurde die Schnelleinsatzgruppe des BRK die vor Ort die Versorgung der "Verletzten" übernahm. mehr bei der FF Neustadt

  Waldbrand bei Markt Erlbach -  16.09.2004

Foto: FF Markt Erlbach

Die Feuerwehr aus Markt Erlbach wurde zu einem Waldbrand neben der Bahnlinie Markt Erlbach - Sieglesdorf zwischen den Haltepunkten Eschenbach und Adelsdorf gerufen. Der Brand wurde von einem Triebfahrzeugführer der Bahn gemeldet und konnte durch das mitgeführte Löschwasser gelöscht werden. mehr bei der FF Markt Erlbach

  Küchenbrand in Neustadt -  16.09.2004

Foto: FF Neustadt

Zu einem Küchenbrand wurde die Feuerwehr Neustadt heute um 13.25 Uhr gerufen. Der Brand wurde durch den Angriffstrupp der Feuerwehr rasch gelöscht. Der entstandene Brandrauch wurde mittels Drucklüfter aus dem Haus entfernt. Mit der Wärmebildkamera wurde die Decke der Küche und der Boden des Dachbodens nach evtl. vorhanden Brandnestern abgesucht damit einem evtl. vorhandenen Schwelbrand in der Zwischendecken rasch begegnet werden kann. Nach ausräumen des Brandschutts konnte die Feuerwehr nach gut einer Stunde die Einsatzstelle wieder verlassen. mehr bei der FF Neustadt

  Gemeinschaftsübung in Illesheim -  16.09.2004

Foto: FF Burgbernheim

Neben den Freiwilligen Feuerwehren aus Bad Windsheim, Burgbernheim, Obernzenn und Marktbergel wurde am 08. September auch die Flugplatzfeuerwehr Illesheim sowie der Rettungsdienst und SEG des BRK zu einer großangelegten Gemeinschaftsübung alarmiert. Vorbereitet von der US-Army Katterbach fanden die Einsatzkräfte folgende Einsatzstelle vor: Ein mit verletzten Kindern und Jugendlichen besetzter Bus liegt seitlich auf einem Pkw (Fahrer eingeklemmt) - Rauchentwicklung. Außerdem ist noch ein Lkw mit geladenem Gefahrgut in dem Unfall verwickelt. mehr bei der FF Burgbernheim

  Fahrzeugbeschaffung in Gutenstetten -  16.09.2004

Foto: FF Gutenstetten

Um in Gutenstetten die Zeit bis zur Beschaffung eines Löschgruppenfahrzeug LF 10/6 zu überbrücken, hat die Gemeinde Gutenstetten vorübergehend ein LF8 angeschafft, dass im Januar 2005 in Dienst gestellt wird. mehr bei der FF Gutenstetten

  Schuppenbrand in Uehlfeld -  15.09.2004

Foto: FF Dachsbach

Zu einem Holzschuppenbrand wurden die Feuerwehren aus Uehlfeld, Dachsbach und Neustadt um 2.44 Uhr in die Rosenhofsiedlung nach Uehlfeld gerufen. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand der mit Holz bestückte Gebäudeanbau in Vollbrand. Durch einen gezielten Einsatz wurde der Brand rasch unter Kontrolle gebracht so das eine Gefahr für das angrenzende Wohnhaus nicht mehr bestand. Um die Glutnester unter dem Schnitt- und Spaltholz abzulöschen mussten die gelagerten Holzstösse abgetragen werden.mehr bei der FF Dachsbach und der FF Uehlfeld

  Aktion „Kampf dem plötzlichen Herztod“ -  15.09.2004

Grafik: DIN 4844-2/A1

Jährlich sterben in Deutschland rund 150.000 Menschen den „plötzlichen Herztod“. Nur fünf Prozent der Betroffenen überleben ein solches Herzversagen! Während eines Einsatzes erlitt ein Feuerwehrmann einen Herzstillstand. Nicht zu Letzt deswegen wird die FF Neustadt einen AED anschaffen, um im Falle eines Herzstillstandes anderen Helfen zu können, und natürlich auch zur Erhöhung der eigenen Sicherheit. mehr in der Lkr.-Feuerwehr-Broschüre 2004

  Schulbeginn -  14.09.2004

Da das neue Schuljahr beginnt, möchten auch wir als Kreisfeuerwehrverband Sie bitten Rücksicht auf die neuen Schulkinder zu nehmen. Als kleines Geschenk für die Erstklässler haben wir einen Stundenplan entworfen.

  Landkreis-Feuerwehr-Broschüre 2004 -  14.09.2004

Unter Verband>Broschüren steht ihnen ab heute die Landkreisfeuerwehrbroschüre 2004 zum online betrachten und downloaden als pdf-Datei bereit.

  BASIS -  13.09.2004

Das neue BASIS-Bugfix 4.5f steht zum Download auf der BASIS-Hotlineseite bereit.

  Brand einer Scheune in Ipsheim -  11.09.2004

Foto: KBI Neumeister

Die Feuerwehren aus Ipsheim, Oberndorf, Kaubenheim, Bad Windsheim sowie die UG ÖEL wurden zu einer brennenden Scheune in Ipsheim alarmiert. Das Übergreifen des Feuers auf die umliegenden Wohnhäuser konnte verhindert werden. mehr

  Verkehrsunfall bei Neuhof -  04.09.2004

Foto: FF Neustadt

Zu einen Verkehrsunfall zwischen Neuhof und Adelsdorf wurden die Feuerwehren aus Neuhof a.d. Zenn, Markt Erlbach und Neustadt gerufen. Zur schonenden Rettung der Person wurde das Dach des Pkws von den Feuerwehren Markt Erlbach und Neuhof a.d. Zenn entfernt. Das BRK versorgte die Verunfallten während der Rettungsaktion. mehr bei der FF Neustadt

  Schwerer Verkehrsunfall bei Unterlaimbach -  03.09.2004

Foto: FF Scheinfeld

Zu einen Verkehrsunfall auf der B8 in der Nähe von Unterlaimbach wurde am Freitag nachmittag die Feuerwehr Scheinfeld gerufen. Die B8 war für ca. 4 Stunden total gesperrt. mehr bei der FF Scheinfeld

  Schwerer Verkehrsunfall in Neustadt -  01.09.2004

Foto: KBI Neumeister

Die Feuerwehr Neustadt a.d. Aisch wurde am Mittwochabend um 21.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B 8 kurz nach dem Kreisverkehr gerufen. Ein Pkw war mit voller breitseite auf einen Lkw geprallt. Zwei Insassen konnten so aus dem total zertrümmerten Fahrzeug gerettet werden, eine Person musste mit Hilfe hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug von der Feuerwehr befreit werden. mehr

©2018 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 22053 | 64