Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 

Aktuelles im April 2007 [Zurück]


  PKW-Brand in Ipsheim -  30.04.2007

Foto: KBM Egermeier

Zu einem PKW Brand wurde die Feuerwehr Ipsheim am 30. April gerufen.Die Fahrerin bemerkte Benzingeruch beim Losfahren, sie stoppte daraufhin nochmals auf der Straße vor Ihrem Anwesen. Kurz darauf drang bereits Rauch aus der Motorhaube, weitere Anwohner verständigten die Rettungskräfte, die Frau verließ vor dem Brand noch das Fahrzeug, sodass nur Sachschaden entstand.Die Feuerwehr Ipsheim löschte mit schweren Atemschutz mit Hilfe von Schaummittel den Brand ab.

  Brandschutzaufklärung Neustadt -  24.04.2007

Foto: FF Neustadt

Am Dienstag, 24.04.2007 besuchte eine dritte Klasse der Grundschule Neues Schloss im Rahmen der Brandschutzaufklärung die Feuerwehr Neustadt. Die 23 Kinder, die durch ihre Lehrerin bestens präpariert waren, begaben sich zu nächst eine knappe Stunde in den Unterrichtsraum im Feuerwehrhaus. Hier prüfte das Feuerwehrpersonal das Grundwissen der Schüler in Sachen Brandschutz. Trotz gemeiner Fragen und arglistiger Täuschungsversuche ließen sich die Mädchen und Jungen nicht aufs Glatteis führen und zeigten, dass sie um die Gefahren von Feuer und Rauch sehr gut Bescheid wissen. Auch beim Besprechen und Absetzen des Notrufes zeigten die Schüler ihr Können. Sie bekamen ein Foto mit einer Notfallsituation vorgelegt und mussten an der Übungsanlage einen Notruf durchführen, was sie prima abwickelten. mehr bei der FF Neustadt

  Wefra 2007 -  22.04.2007

Foto: Johann Schmidt

Auch bei der diesjährigen Wefra 2007 hatten wir, an zwei Tagen, die Möglichkeit die Arbeit der Feuerwehr in ihrer ganzen Bandbreite der Öffentlichkeit vorstellen. Interessierte Bürger konnten sich über das komplette Spektrum der Feuerwehr informieren. mehr

  Bahndammbrand -  14.04.2007

Foto: KBI Neumeister

Zu einem Bahndammbrand mit mehreren Einsatzstellen zwischen Oberlaimbach und der Landkreisgrenze bei Puschendorf wurden heute Nachmittag kurz nach 14 Uhr die Feuerwehren Neustadt a.d. Aisch, Langenfeld, Scheinfeld, Emskirchen, Nesselbach, Baudenbach, Diespeck, Hagenbüchach, Wilhelmsdorf, Pirkach und Herrnneusses alarmiert. Insgesamt waren 11 Löschgruppenfahrzeuge, 4 Tankschlöschfahrzeuge, 1 LKW (Schlauchmaterial), 4 Einsatzleitwagen, 5 Mehrzweckfahrzeuge mit insgesamt 175 Einsatzkräften damit beschäftigt einen Bahndammbrand zwischen Oberlaimbach und Puschendorf zu bekämpfen. Ebenfalls mit Alarmiert waren die Einsatzkräfte des Rettungsdienst (1 Rettungswagen) sowie die Schnelleinsatzgruppe mit 2 Krankentransportwagen zur Betreuung und Versorgung der Einsatzkräfte vor Ort vor allem mit Getränken. Die Bundespolizei setzte einen Hubschrauber zur Beobachtung der langen Einsatzstelle ein. mehr

©2018 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 20459 | 86