Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 

Aktuelles im Dezember 2009 [Zurück]


  Grundausbildung Urphertshofen/Obernzenn -  31.12.2009

Foto: Helmut Meixner

Um sich für weiterführende Lehrgänge zu qualifizieren, besuchten Feuerwehrdienstleistende die 73-stündige Feuerwehr-Grundaubildung in Urphertshofen/Obernzenn. Neben Grundtätigkeiten aus den Bereichen Brandbekämpfung und Technische Hilfeleistung war auch ein Erste-Hilfe-Kurs Bestandteil des Lehrgangs. Alle 27 Teilnehmer/-innen aus den Feuerwehren Eichelberg (1), Oberaltenbernheim (2), Obernzenn (11), Unteraltenbernheim (4), Unternzenn (2), Urphertshofen (7) bestanden den theoretischen und praktischen Prüfungsteil. mehr

  Verleihung der Jugendflamme -  14.12.2009

Foto: Viktoria Zietsch

Am 14. Dezember 2009 fand die diesjährige Verleihung der Jugendflamme Stufe 2 und 3 im Feuerwehrgerätehaus Neustadt/Aisch statt. Nach einer kurzen Begrüßung durch KBM Jugend Stefan Fleischmann und dessen Stellvertreter Marc Reinhart, richtete der Kreisbrandrat Alfred Tilz auch einige Wort an die „Feuerwehrleute von morgen“. KBR Tilz betonte wie stolz man als Feuerwehranwärterin und Feuerwehranwärter sein kann, wenn man die Jugendflamme ablegt bzw. verliehen kommt. Sie ist eines der höchsten Abzeichen die Feuerwehranwärter in der Zeit ihrer „Laufbahn“ in der Jugendfeuerwehr ablegen können, da man diese Auszeichnung nur bis zum 18ten Lebensjahr ablegen beziehungsweise erhalten kann. Es spiegelt auch das Engagement der Jugend wieder sich jetzt, sowie später im Aktiven Dienst bei den Freiwilligen Feuerwehren zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger einzusetzen. mehr

  Ehrung von Betrieben: Fa. BASF Chemtrade GmbH Burgbernheim -  09.12.2009

Foto: Stefan Schuster

Für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen wurde die Firma BASF ChemTrade GmbH Burgbernheim auf Vorschlag der örtlichen Feuerwehr vom Kreisfeuerwehrverband und dem Landkreis Neustadt a. d. Aisch-Bad Windsheim geehrt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde überreichten der stellvertretende Landrat Helmut Weiß und Kreisbrandrat Alfred Tilz der Geschäftsführerin Elisa Hamm de Bantleon und ihrem Mitarbeiter Oliver Weidner eine große Dankesurkunde. mehr

  Brandgefahr im Advent -  01.12.2009

Foto: FF Wernau

"... Advent, Advent ein Lichtlein brennt ...", beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer. Dann steht nicht das Christkind vor der Tür, wie es im Liedertext heißt, sondern die Feuerwehr! Trotz aller Warnungen kommt es Jahr für Jahr zur Weihnachtszeit zu Zimmer- und Wohnungsbränden. Meist entstehen solche Brände durch Unachtsamkeit und unsachgemäßen Umgang mit Kerzen. Brandschutztipps des LFV Bayern

  Abgabetermine -  01.12.2009
Auf die Abgabetermine für einige Dokumente wird hingewiesen:
JF-Stärkemeldung
(unbedingt u.a. wegen der Bezuschussung bis 24.12.09 an KBM Fleischmann schicken) Forumlar
Einsatzberichte
(unbedingt bis 31.12.09 beim zuständigen KBI abzugeben) Einsatzberichte


©2018 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 20460 | 87