Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 

Aktuelles im September 2013 [Zurück]


  Wissenstest Jugendfeuerwehr -  28.09.2013

Foto: ORGA Jugend

Im Rahmen der Feuerwehr-Aktionswoche 2013 haben insgesamt 210 Teilnehmer aus 34 Feuerwehren ihr Wissen und Können unter Beweis gestellt. Aufgrund der Vielzahl der Teilnehmer wurden wieder die Feuerwehren ihrem Abschnitt entsprechend verteilt, so dass der Wissenstest zeitgleich in Uehlfeld (A), Burghaslach (B) und Obernzenn (C) stattfand. mehr

  Leistungsprüfungen -  27.09.2013

Foto: FF Baudenbach

Die beiden Leistungsprüfungen "Die Gruppe im Löscheinsatz" und "Die Gruppe im Hilfeleistungseinsatz" dienen der Vertiefung und dem Erhalt der Kenntnisse der Feuerwehrdienst-vorschrift „Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz“. Im Laufe eines Jahres werden über 40 Leistungsprüfungen im Landkreis abgelegt. z.B. hat die Feuerwehr Baudenbach mit zwei Gruppen die Leistugsgprüfung Hilfeleistungseinsatz bestanden. mehr bei der FF Baudenbach

  Landkreis-Feuerwehr-Broschüre 2013 -  27.09.2013

Unter Verband > Broschüren steht ihnen ab heute die Landkreisfeuerwehrbroschüre 2013 zum online betrachten und downloaden als pdf-Datei bereit.

  Weltrekord im Schlauchflechten -  21.09.2013

Foto: FF Scheinfeld

Am 21.09.2013 stellten rund 200 bayerische Jugendfeuerwehrleute aus 25 Jugendfeuerwehren Bayerns, einen neuen Weltrekord im Schlauchzopfflechten auf! Mit dabei war eine Gruppe der Jugendfeuerwehr Stadt Scheinfeld. mehr bei der FF Scheinfeld

  Berufsfeuerwehrtag Wilhelmsdorf -  14.09.2013

Foto: FF Wilhelmsdorf

Am Samstag, den 14.09.2013 08:00 Uhr begann für die Jugendfeuerwehr Wilhelmsdorf der diesjährige Berufsfeuerwehrtag. Die Jugendfeuerwehr ‚spielt‘ an so einer Veranstaltung eine 24-Stunden Schicht einer Berufsfeuerwehr nach. Das Ziel eines solchen Tages ist es, den Jugendlichen während mehrer Schulungen neues Feuerwehrwissen zu vermitteln und ihnen zum anderen während mehrerer Übungseinsätze die Möglichkeit zu geben ihr Können zu zeigen. mehr bei der FF Wilhelmsdorf

  Am 13. September ist bundesweiter Rauchmeldertag -  13.09.2013

Quelle: www.rauchmelder-lebensretter.de

Freitag, der 13. ist in Deutschland längst kein Unglückstag mehr, sondern bereits zum sechsten Mal bundesweiter Rauchmeldertag. Feuerwehren und Schornsteinfeger klären an diesem Tag über den lebensrettenden Nutzen von Rauchmeldern auf. Vor allem nachts, wenn der Geruchssinn schläft, erweisen sich die kleinen Geräte als Lebensretter. Sie erkennen den Brandrauch frühzeitig, warnen die Bewohner und schenken so lebensrettende Minuten. Am diesjährigen Rauchmeldertag appelliert außerdem das Forum Brandrauchprävention in der vfdb an die Verbraucher, gekaufte Rauchmelder auch richtig zu installieren. mehr bei rauchmelder-lebensretter.de

©2018 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 22049 | 60