Sitemap | Datenschutz | Kontakt | Impressum | Home
 

Aktuelles im August 2002 [Zurück]


  Informationen zum Hochwasser -  22.08.2002

Eine Zusammenstellung von Einsatzberichten und anderen Informationen zum Hochwassser finden sie hier

  Hochwasser in Dresden -  20.08.2002

Die 300 Einsatzkräfte mit 60 Fahrzeugen der Feuerwehren aus Mittelfranken (Lkr. NEA 45 Feuerwehrdienstleistende mit 1 FüKw, 1 MZF, 3 LF16-TS, 1 Dekon-LKW, 1 LIMA-Fzg., 3 Anhänger) wurden nach nur 44 Std. "Einsatz" vom sächsischen Innen- ministerium wieder nach Hause geschickt. (siehe aktuelle Berichterstattung in den Medien z.B.: ARD, Bayrisches Fernsehen)

  Hochwasser in Dresden -  18.08.2002

Am frühen Sonntag morgen haben sich 45 Feuerwehrdienstleistende aus dem ganzen Landkreis aufgemacht, um in Dresden Hilfe bei den Hochwasseropfern zu leisten. Somit ist damit neben dem THW NEA (Fachgruppe Logistik in Magdeburg) und dem BRK (Evakuierung der Krankenhäuser in Dresden), nun auch die Feuerwehr aus dem Landkreis vor Ort.

  Feuerwehr-Briefmarke -  08.08.2002

Quelle: Post

An diesen Donnerstag ist eine Briefmarke die auf das ehrenamtliche Engagement der fast 1,1 Millionen Männer und Frauen in Deutschlands Freiwilligen Feuerwehren aufmerksam macht, erschienen. Quelle: Post

  VU BAB A7 -  04.08.2002

Foto: FF Burgbernheim

Die Feuerwehren aus Burgbernheim und Uffenheim wurden zu einen Verkehrsunfall auf die A7 gerufen. Von der Fahrbahn abgekommen blieb der Kleinbus neben dem Standstreifen auf der Seite liegen. Eine Person verletzt - Kraftstoff läuft aus mehr bei der FF Burgbernheim unter Einsätze

©2018 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 10752 | 36