Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 
 Login
 Benutzername:
 Passwort:
Automatisch einloggen:


Ich habe mein Passwort vergessen!



LFV2011
 aktuelle Warnsituation
 aktuelle News
DFV | LFV Bayern | Feuerwehr.de
 aktuelle Termine

weitere Termine
andere Veranstaltungen


 Erklärung Abschnitte

Jedem Inspektionsabschnitt ist eine Farbe zugeordnet und Blau steht für Termine, die den ganzen Landkreis betreffen.

Herzlich Willkommen bei den Feuerwehren
im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim



  Dienstversammlung der Feuerwehrfrauen -  24.11.2016

Foto: KFV NEA

Andrea Tilz, Frauenbeauftrage der Feuerwehren im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim, konnte über 40 Vertreterinnen weiblicher Feuerwehrkräfte aus dem Landkreis zur alljährlichen Dienstversammlung, im Feuerwehrhaus in Neustadt an der Aisch begrüßen. Auf dem Progamm standen unter anderem ein überaus informativer Vortrag, Informationen aus dem Feuerwehrwesen und eine Ideensammlung für zukünftige gemeinsame Aktivitäten. mehr

  Brandgefahr im Advent -  21.11.2016

Foto: FF Wernau

"... Advent, Advent ein Lichtlein brennt ...", beginnt ein bekanntes Weihnachtslied. Doch manchmal brennt nicht nur ein Lichtlein, sondern gleich das ganze Zimmer. Dann steht nicht das Christkind vor der Tür, wie es im Liedertext heißt, sondern die Feuerwehr! Trotz aller Warnungen kommt es Jahr für Jahr zur Weihnachtszeit zu Zimmer- und Wohnungsbränden. Meist entstehen solche Brände durch Unachtsamkeit und unsachgemäßen Umgang mit Kerzen. Brandschutztipps des LFV Bayern

  Empfehlungen bei Vogelgrippe -  17.11.2016
Im Zuge des flächendeckenden Aufkommens der Vogelgrippe (aviäre Influenza) im Jahr 2006 wurden durch das Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Feuerwehrverband, dem THW und den Hilfsorganisationen Empfehlungen erstellt. Folgende Dokumente gibt es zum Download: Einsatz Vogelgrippe Empfehlungen Vogelgrippe

  Lehrgänge an den Feuerwehrschulen 2017 -  16.11.2016
Eine Übersicht über das Lehrgangskontingent des Landkreises 2017 mit Belegungsstatus an den Feuerwehrschulen finden registrierte User hier. Das Buchen eines Lehrganges erfolgt wie üblich über KBM Scheuenpflug.

  Die Katastrophe im Griff -  28.10.2016

Foto: KFV-NEA

"Verkehrsunfall auf der A7, Viehtranstorter umgekippt und blockiert die komplette Autobahn" - diese Meldung war der Auftakt für eine Katastrophenschutzübung im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim. Richard Höfler vom Sachgebiet "Öffentliche Sicherheit und Ordnung" im Landratsamt, hatte sich zusammen mit einem Team von Fachleuten aus den Bereichen Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ein umfangreiches Unglücks-Szenario ausgedacht. Im Mittelpunkt der Übung stand die notwendige Zusammenarbeit des Örtlichen Einsatzleiters (ÖEL) und dessen Unterstützungsgruppe (UGÖEL), der Sachberater der Feuerwehren, der Fachberater von BRK, THW, ASB, Polizei, Notfallsellsorge und Autobahndirektion und einer Führungsgruppe Katastrophenschutz im Landratsamt, in einem Katastrophenfall. Insgesamt beteiligten sich über 80 Spezialisten aus den unterschiedlichen Hilfsorganisationen an dieser Übung im Feuerwehrzentrum in Scheinfeld. Im Verlauf der Übung stellte das Team von Richard Höfler die Einsatzleitung rund um Kreisbrandinspektor Andreas Schick vor immer neue Herausforderungen durch eine sukzessive Erweiterung des angenommenen Unglücks. So wurde zum im Verlauf der Übung die Information eingespielt, dass sich im fiktiven Umfeld der Unfallstelle ein weiteres Unglück mit einem vollbesetzten Reisebus ereignet hätte. Die beiteiligten Organisationen waren immer wieder gefordert, schnell auf die neuen Situationen zu reagieren und gemeinsame Maßnahmen abzustimmen. Nach zweieinhalb Stunden intensiver "Katastrophenbewältigung" wurde die Übung von Richard Hölfer mit einem Dank an alle Beteiligten beendet und die Nachfolgetermine für eine kritische Betrachtung der Ergebnisse bekannt gegeben. Der stellvertretende Landrat Bernd Schnizlein beobachtete die gesamte Übung, bedankte sich bei allen Beteiligten für ihr großes Engagement und zeigte sich überaus erfreut, mit wieviel Herzblut, Freude und Kompetenz an der fiktiven Aufarbeitung einer erfundenen Katastrophe gearbeitet wurde. Bilder

  Zum Start in die Heizperiode... -  27.10.2016
...Kamin / Schornsteinbrände: Hinweise für den Feuerwehreinsatz

  Neuer Kreisbrandmeister Atem- und Strahlenschutz -  27.10.2016

Foto: KFV-NEA

Landrat Helmut Weiß bestellte zusammen mit Kreisbrandrat Alfred Tilz, im Rahmen einer Dienstbesprechung von Landkreisführungskräften der Feuerwehr, Markus Stenglein zum neuen Kreisbrandmeister Atem- und Strahlenschutz. Markus Stenglein, Zugführer bei der Feuerwehr in Wilhelmsdorf, unterstützt damit den Kreisbrandmeister Atemschutz, Heinz Rienecker, bei der Atemschutz-Ausbildung von Feuerwehreinsatzkräften im Landkreis und bei der Betreuung der Atemschutzgeräteträger in der Übungsstrecke in Bad Windsheim. Seit 1996 ist Markus Stenglein bei der Feuerwehr, erst in Poxdorf, im Landkreis Forchheim, dort auch als Kommandant, und seit 2011 in Wilhelmsdorf. Der 35jährige arbeitet bei einem privaten Sicherheitsdienst und begeistert sich in seiner Freizeit für ein gepflegtes Fußballspiel, aktiv wie passiv. Markus Stenglein: "Ich freue mich auf mein verantwortungsvolles Ehrenamt und stehe den Feuerwehren im Landkreis auch gerne bei Atemschutzübungen an den einzelnen Standorten vor Ort, beratend zur Seite."

  Ehrung von Betrieben -  22.10.2016

Foto: FF Neustadt

Als Inhaber und Gesellschafter der Firma Autoverleih & Abschleppdienst J. Bauereiß KG bekamen Jutta und Jürgen Bauereiß für ihre „besonderen Verdienste um das Feuerwehrwesen“ eine Ehrenurkunde von Landkreis und Kreisfeuerwehrverband aus den Händen von Landrat Weiß. mehr bei der FF Neustadt

  Wissenstest der Jugendfeuerwehr -  24.09.2016

Foto: KFV NEA

Am vergangenen Samstag fand im Landkreis Neustadt/Aisch - Bad Windsheim der alljähliche Wissenstest für Feuerwehranwärter, Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren, statt. Feuerwehr-Kreisjugendwart Stefan Fleischmann konnte 190 Teilnehmer aus 32 Wehren des Landkreises in Ipsheim, Sugenheim und Emskirchen zu dieser Aktion begrüßen. mehr

  Tag der offenen Tür im Atemschutzausbildungszentrum -  28.08.2016

Foto: KFV NEA

Im Rahmen des Tag der Betriebe in Bad Windsheim wurde das Atemschutzausbildungszentrum für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht und konnte so besichtigt werden. Bericht

©2016 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 3568 | 211