Sitemap | Web 2.0 | Kontakt | Impressum | Home
 
 Login
 Benutzername:
 Passwort:
Automatisch einloggen:


Ich habe mein Passwort vergessen!
LFV2011
 aktuelle Warnsituation
  
 aktuelle News
DFV | LFV Bayern | Feuerwehr.de
 aktuelle Termine

   MTA
  31. Mai Mi 19:00 Uhr  Burgbernheim 
   MTA
  03. Juni Sa 08:30 Uhr  Burgbernheim 
   MTA
  12. Mai Mo 19:00 Uhr  Burgbernheim 
   MTA
  19. Mai Mo 19:00 Uhr  Burgbernheim 
   MTA
  24. Juni Sa 08:30 Uhr  Burgbernheim 
   MTA
  26. Mai Mo 19:00 Uhr  Burgbernheim 
   MTA
  28. Mai Mi 19:00 Uhr  Burgbernheim 
   KBM Sitzung
  05. Juli Mi  Neustadt 
weitere Termine
andere Veranstaltungen


 Erklärung Abschnitte

Jedem Inspektionsabschnitt ist eine Farbe zugeordnet und Blau steht für Termine, die den ganzen Landkreis betreffen.

Herzlich Willkommen bei den Feuerwehren
im Landkreis Neustadt a.d. Aisch - Bad Windsheim



  Lehrgang „Führungsassistent (Führungsstufe A u. B)“ -  20.04.2017
Der Landkreis Neustadt a.d.Aisch – Bad Windsheim führt erstmals einen Lehrgang „Führungsassistent“ durch. Start des, 28 Unterrichtseinheiten umfassenden, Lehrgangs ist der

15. September 2017 – 19:00 Uhr
In Scheinfeld

Der Führungsassistent unterstützt den Einsatzleiter vor Ort in allen organisatorischen Aufgaben und entlastet diesen. Zu den Aufgaben zählen die Funkabwicklung mit der Integrierten Leitstelle sowie der Kommunikation mit den Leitern der einzelnen Einsatzabschnitte. Des Weiteren dokumentiert er alle für den Einsatzleiter wichtigen Informationen im Einsatztagebuch, führt die Lagekarte und die Stärkeübersicht.
mehr Details


  Jugendwartdienstversammlung Frühjahr 2017 -  19.04.2017

Foto: KBM Fleischmann

Zur diesjährigen Frühjahrsdienstversammlung der Jugendwart(innen) und Jugendwarte traf man sich dieses Mal in Scheinfeld. Nach der Begrüßung durch Kreisjugendwart Stefan Fleischmann und Kreisbrandinspektor Andreas Schick konnte man sogleich zur Tagesordnung übergehen. Wie auch im letzten Jahr wurde eine Diskussionsrunde mit den Jugendsprechern abgehalten. Dabei waren 40 Jugendwarte und Jugendsprecher aus 23 Feuerwehren anwesend. mehr

  Chinesisches Fernsehen filmt die Feuerwehr Hagenbüchach -  07.04.2017

Foto: KFV NEA

Einen außergewöhnlichen Besuch erlebte die Feuerwehr Hagenbüchach am vergangenen Freitag. Ein chinesisches Fernsehteam hatte sich zu einem Besuch angekündigt, um eine Übung der Feuerwehr Hagenbüchach zu filmen und Interviews über das Wesen der Freiwilligen Feuerwehr und des Ehrenamts in Deutschland zu führen. mehr

  Neues Bayerisches Feuerwehrgesetz im Landtag -  29.03.2017
Neues Bayerisches Feuerwehrgesetz im Landtag -Bayerns Innenminister Joachim Herrmann will Freiwillige Feuerwehren fit für die Zukunft machen: Kinderfeuerwehren und Heraufsetzung des Höchstalters für den aktiven Feuerwehrdienst auf 65 - Mehr kommunale Zusammenarbeit und bessere Inklusion. mehr beim LFV

  Landkreis-Feuerwehr-Broschüre 2017 -  20.03.2017

Unter Verband > Broschüren steht ihnen ab heute die Landkreisfeuerwehrbroschüre 2017 zum online betrachten und downloaden als pdf-Datei bereit.

  Kommandantenversammlung -  19.03.2017

Foto: KFV NEA

Die Dienstversammlung 2017, der Feuerwehrführungskräfte und Kommandanten des Landkreises Neustadt/Aisch – Bad Windsheim, fand am 18. März in der Zenngrundhalle in Obernzenn statt. Nach der Begrüßung durch Kreisbrandrat Alfred Tilz, richteten auch der Obernzenner Bürgermeister Markus Heindel, sowie der Landtagsabgeordnete Hans Herold, Grußworte an die Anwesenden. Zentraler Punkt in allen Ansprachen war die Hochwasserkatastrophe im Mai 2016 in Obernzenn. Über 100 Einsätze musste die Feuerwehr Obernzenn in der Nacht und in den Tagen nach dem 29. Mai 2016 abarbeiten. Einhelliger Tenor der Grußworte war der Dankan die beteiligten Einsatzkräfte dieser Großschadenslage, sowie an alle Anwesenden und die Feuerwehr-Einsatzkräfte des Landkreises, für ihre wichtige ehrenamtliche Tätigkeit. Diesem Dank schloss sich auch Landrat Helmut Weiß an und gab in seiner Ansprache einen Ausblick in zukünftige Investitionen des Landkreises, zur Weiterentwicklung der Feuerwehr zukünftigen Anforderungen gewachsen zu sein. mehr

  Verbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes -  18.03.2017

Foto: KFV NEA

Im Anschluss an die Kommandantenversammlung fand am 18. März die Jahresverbandsversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes Landkreis Neustadt/Aisch – Bad Windsheim in der Zenngrundhalle in Obernzenn statt. Derzeit sind 58 Feuerwehren, 24 Feuerwehrführungskräfte des Landkreises, die Frauenbeauftrage, der Landrat sowie ein Gemeindetagsvertreter im Landkreis Mitglied im Kreisfeuerwehrverband. Der Mitgliedsbestand hat sich seit der letzten Versamnlung in seiner Zusammensetzung verändert: die Feuerwehr Hemmersheim ist hinzu gekommen, die Feuerwehr Buchklingen ist wegen ihrer Auflösung ausgeschieden. Zwei Gemeinden im Landkreis haben noch keine Mitgliedschaft im Kreisfeuerwehrverband. mehr

  Winterschulung der Feuerwehren im Landkreis -  16.02.2017
Die Führungskräfte und die Kommandanten der Feuerwehren im Landkreis halten in diesen Tagen ihre diesjährigen Winterschulungen ab. Alljährlich wird ihnen dabei aktuelles Wissen zum Brandschutz und technischer Hilfeleistung vermittelt. Im einzelnen sind dies in diesem Jahr ABC-Gefahrstoffe, Alternative Antriebe, Jugendfeuerwehr und Vermeidung von Beeinträchtigungen des Trinkwassers. In acht Abendveranstaltungen wird das aktuelle Wissen an die Führungskräfte vermittelt. Unterlagen Winterschulung 2017

  Eindrucksvolle Übung in Neustadt -  03.02.2017

Foto: KFV NEA

Die Feuerwehren aus Neustadt, Diespeck und Scheinfeld absolvierten am vergangenen Freitag eine besondere Einsatzübung. Berichte finden Sie unter folgenden Links:
mehr bei der FF Neustadt
mehr bei nordbayern.de


  LFV-Statement zum Thema Kinderfeuerwehr -  17.01.2017
Kinderfeuerwehren gibt es zum Teil schon seit mehr als 10 Jahren in Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein. In Thüringen gibt es keine explizite Kinderfeuerwehr, ab sechs Jahren ist jedoch bereits die reguläre Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr möglich. In allen Bundesländern sind Kinderfeuerwehren mittlerweile eine Erfolgsgeschichte, die vor allem durch die immer weiter steigende Zahl der Kinder in diesen Kindergruppen belegt wird. Bayern ist das einzige Bundesland, in dem Kinder bzw. Jugendliche erst ab dem 12. Lebensjahr in die Feuerwehr eintreten dürfen. Eine Umsetzung in Bayern war daher aus unserer Sicht längst überfällig und wir sind sehr zuversichtlich, dass auch die bayerische Kommunen ohne Probleme mit diesem Thema umgehen können. mehr beim LFV

©2017 Kreisfeuerwehrverband Neustadt a. d. Aisch - Bad Windsheim | 3519 | 450